Unsere Hochzeit :)

weitere Fotos siehe unten :)

20.02.2011 🤍 verliebt

20.02.2019 🤍 verlobt :)

20.02.2020 🤍 verheiratet :)

"Nähen macht glücklich" - Vor allem wenn das eigene Brautkleid & für den Mann die passende Fliege & Einstecktuch dazu entsteht :) 

Ja Du hast richtig gelesen - ich habe mir mein Standesamt-Kleid bzw es war ein Zwei-Teiler selbst genäht :) 👗

Dazu mehr in meinem nächsten Eintrag - jetzt erstmal zu unserem Hochzeitstag in Ulm:

 

Wir haben getrennt geschlafen - jeder bei seinen Eltern - ich konnte natürlich gar nicht schlafen, wie es halt immer so ist, als Frau macht man sich Gedanken, die immer schneller anfangen zu drehen & nicht mehr aufhören 🎠 wie in einem Kettenkarussell :)

 

Nach einem schönen Frühstück mit meinen Eltern, haben meine Mama & mein Papa das Auto zur Überraschung geschmückt, ich hab mir noch meine Frisur gemacht & schon sind wir zu spät losgefahren... 😂 

 

Im Standesamt von Ulm angekommen habe ich meinem zukünftigen Mann erstmal die Fliege gebunden 🙃 

Er hatte auch ein aufregenden Morgen, denn beim Anziehen hatte er bemerkt, dass er sein Gürtel in Karlsruhe vergessen hat 🙈 also ist er noch los und hat sich ein neuen gekauft 😂

 

Unsere Gäste trudeln ein 🥰 und man spührt wie Nervosität, Liebe, Freude & Aufregung in der Luft schwebt :) 

 

Und dann dürfen wir ins Trauzimmer 🥰 

"Jetzt geht's los - Spätzle mit Soß" 😂

 

Er sagt "Ja" - Sie sagt "Ja" - Alles klar "Ehepaar" 👰🏻🤵🏻 

 

Zur Unterschrift haben wir unsere eigenen personalisierten Kugelschreiber benutzen können, die unsere Trauzeugen für uns machen lassen haben 🖋️🖋️

 

Das Schönste an der Liebe ist, wenn aus zwei Leben ein gemeinsames wird & aus "Ich&Du" ein "Wir" entsteht 🤍 Mann & Frau Ruess 🤍 

 

Und dann gab's eine Überraschung nach der anderen 🎉 

Ein tollen Sektempfang 🥂 eine Fotofamilienrunde 📷 Glöckchen bei der berühmten Standesamttreppe 🎊  ein Schloss mit "V&T" 🔐 

 

Und dann ging es ab ins Restaurant - Hochzeitssuppe & Co wartet auf uns 🍴 

Dann gab es eine tolle Rede von meinen Eltern 🥰 Mein wunderschönen Brautstrauss & unsere Blumen fürs Restaurant haben wir von unseren lieben Mira: unsere Traurednerin :) 

Nach dem guten Essen sind wir noch zu Tobis Eltern gefahren - Kaffee & Kuchen sollte es da noch geben 🍰 

 

Doch da ging es mit den Überraschungen unserer Trauzeugen weiter 🎉 ein Herz zum ausschneiden - Wer wohl da gewonnen hat? 😉🤍 

Ein Blumenherz & Konfetti Kanonen beim Reinlaufen - wobei meine Mama sie am besten hat knallen lassen 😂 nicht zu uns sondern zu sich auf die Füße 🤣 

 

Und dann gab's eine Mega geile Hochzeitstorte von meiner besten Freundin Vivi 🥰 die Torte sah nicht nur Geil aus, sondern hat fantastisch geschmeckt 🍰🥰😋 

 

Und dann gab's einfach noch weitere tolle & lustige Gespräche mit den wichtigsten Menschen in unserem Leben: Familie & Freunde 🥰

 

 

1000 Dank an unsere Trauzeugen, die immer für uns da sind & so ein tolles Fest für uns gezaubert haben 🥰

An unsere Eltern, die hinter uns stehen & uns immer unterstützen, an Vivi - für die unglaubliche Freundschaft 🥰

An alle die da waren & unseren Tag wunderschön & somit unvergesslich gemacht haben 🥰 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0