Upcycling

Kennt Ihr dieses Gefühl, manche Kleidungsstücke einfach nicht wegzuschmeißen? :) 
Mit dem Gedanke - vielleicht kann man das irgendwann nochmal tragen oder für was anderes verwenden oder ...?  
Oh so hab ich viele Kleidungsstücke 🙈 
Manche hebe ich auf, weil ich mich einfach nicht trennen kann. Da hängen für mich zu viele Erinnerungen dran. Bei manch anderen hab ich den Gedanke: „ Aus dir werde ich mal was machen“ aber dann verschwindet dieses Kleidungsstück in eine ganz tiefe Ecke :) 
Bei anderen hab ich gleich was vor Augen, was ich daraus zaubern kann - da fehlt dann die Zeit dazu ... 
aber hier hab ich es geschafft 👍🏻  
Das ging schnell und ist süß:) 
Das schöne Herztop wurde zu einer kleine Knotenmütze :) 
Noch viel cooler ist: die Mütze ist schon versäumt durch den Saum vom Top 😉 
Würde es die Challenge geben „Nähe ein Kleidungsstück mit einer Naht“ — dann hätte diese Knotenmütze gewonnen 🤗 

Ihr könnt sie gerne für euren Herzensmensch für 5,90€ zzgl. Versand bei mir bestellen :)) 


Meermädchen

Ich liebe den Norden mit seinem Wind, Sand und Meer... und so kam ich zu meinem Namen "Meermädchen".

Für die unterschiedlichen Altersstufen habe ich mir folgende Meerestiere überlegt:

- kleine Wale (Babys bis Größe 92)

- freche Krebse (Kinder 98 - 128)

- große Fische (Erwachsene)

 

Das schöne Logo hat mir eine liebe Kollegin gemalt.